NEWS

Neujahrsputz

Wie es sich für einen ordentlichen Neujahrsputz gehört, muss man ab und an auch mal entstauben und für frischen Wind sorgen.

Das trifft auf mich in zweierlei Hinsichten zu:
Wie unschwer zu erkennen, ist die erste Erneuerung meine neue Internetpräsenz. Das alte Design repräsentierte mich meiner Meinung nach einfach nicht mehr.
Zum Anderen habe ich seit Oktober 2016 einen Lehrauftrag in Pop-Piano an der TU Braunschweig. Fordernd und aufregend zugleich!

Neues Jahr, neuer Job, neue Homepage – ich bin gespannt, was das Jahr 2017 für mich bereithalten wird. Einen kleinen Ausblick gibt es auf der rechten Seite.

Alle News anzeigen

LIVE

  1. Filmreif! Live-Lese-Hörspiel

    2. Februar - 8:00 pm
  2. Quodlibets

    5. Februar - 7:00 pm
  3. Night Lights

    11. März - 9:00 pm
  4. Mister Me

    17. März
  5. Night Lights

    5. Mai - 9:00 pm

Work

REFERENZEN

AHS Neumünster | Anwaltskanzlei Göhmann | Béi Chéz Heinz | Big In Japan | Club Orange & Blue Neumünster | Elbjazz 2014 | Feuerwache Magdeburg | Grünspan HH | Gymnasium Isernhagen | HanOMacke | HMTM Hannover | Hochschulsportfest Hannover | Holstenschule Neumünster | Horus Sound Studio | IGS Faldera Neumünster | Jazzbaltica 2014 | KB18 Copenhagen | KWS Einbeck | Luzifer GmbH | Maritim Hotel Hannover | Music Academy HH | MusicalNight | Musikschule NMS | Natalia Klitschko | Peter-Ustinov Schule ECK | quadral GmbH | Schillerschule Hannover | Schmitz-Cargobull | Schmidts TIVOLI | Sequire | Theater Am Aegi Hannover | Toneworx Studio | Toolhouse Studio | Universitas Hannover |

Bio

Artur Kühfuß Kurzbiografie Vita

Artur Kühfuß ist 1990 in Kasachstan geboren und hat „Popular Music“ an der Hochschule für Musik, Theater und Medien in Hannover studiert sowie den Kontaktstudiengang „Popkurs“ an der HfMT Hamburg in den Jahren 2012 und 2015 absolviert.

Sein Spielstil ist von Klassik, Pop, Soul und Rock geprägt, zu seinen Einflüssen zählen Frederic Chopin, Sergei Rachmaninoff, Beatles, Deep Purple, Pink Floyd, Jean-Michel Jarre, Michael Jackson, Queen und Toto.

Der freiberufliche Musiker und DJ arbeitete schon u.A. mit Dennis Poschwatta (Guano Apes), Natalia Klitschko, The Latonius, vivie ann, Flooot, VEE und Paul Jacobi zusammen und hat seit 2016 einen Lehrauftrag für Pop-Piano an der Technischen Universität Braunschweig.

Was Artur selbst über sich schreibt

Kontakt